Ambient Medium

Beachflags

Beachflags vereinen spielerische Leichtigkeit und Assoziationen von Sommer und Freizeit mit Ihrer Werbebotschaft. Als bewegtes Medium sind sie hervorragende Eyecatcher und platzieren Ihr Branding plakativ bei Ihrer Zielgruppe.

Die Positionierung lässt sich einfach handhaben und variieren: z. B. an Schwimmbecken, Spiel-, Sport- oder Entspannungsbereichen, Beachclubs u.v.m.

Top-Touchpoint

Outdoorbäder 
Beachclubs

ES GIBT VIELE GUTE GRÜNDE

Große Reichweite

Neben den mehr als 900 Outdoor-Bädern mit über 72 Mio. zahlenden Gästen bundesweit, können Sie Ihre Zielgruppe zusätzlich auch in den zahlreichen Beach Clubs und Strandbars von Großstädten in einer entspannten Atmosphäre erreichen.

Flexibles Kampagnengebiet

Werbefahnen können je nach räumlicher Reichweite und Zielgruppe passgenau platziert werden. Wählen Sie zwischen den Optionen einer nationalen Belegung, Bundesländern oder Städten und treffen Sie Ihre individuelle Auswahl.

Kontaktquantität

Das windabhängige Bewegen verleiht Beach Flags ihre besondere Wirkung. Mit Bewegung ziehen sie regelmäßig und erneut Blicke und Aufmerksamkeit auf sich. Die dadurch erzielte Kontaktfrequenz ist verlässlich hoch.

Aufmerksamkeitsstark

Zu dem Aspekt „Bewegung“ als Aufmerksamkeitsmagnet kommt die Größe der Beachflags dazu: Mit 3,60 Metern Höhe stellen sie auch windunabhängig echte Wegmarken und Hingucker dar, die Ihrer Werbebotschaft Präsenz verschaffen.

Bestmögliche Platzierung

Durch flexible Aufstecksysteme können Beachflags vielerorts platziert und an die örtlichen Gegebenheiten mit den unterschiedlichsten Untergründen angepasst werden. So kommen Sie nah an Ihre Zielgruppe heran.

Exklusivität

Bäder und Beachclubs sind häufig noch nicht als Werbeorte erschlossen. An diesen Orten können daher für Ihre Werbebotschaft durch den Einsatz von Beachflags exklusive Plattformen entstehen, um Ihre Zielgruppe anzusprechen.

Key Facts

b

Format

ca. 3,60 m Höhe

}

Buchungsschluss

4 Wochen vor Kampagnenbeginn

Druckunterlagenschluss

3 Wochen vor Kampagnenbeginn

Mindestbelegung

28 Tage, eine Anlage, Beachclub: 2 Flags/Outdoorbad: 4 Flags

Sie haben Fragen oder wünschen eine individuelle Beratung?

*Pflichtfeld

Datenschutzerklärung*