Point of Sale

Bäckereien

Bundesweit werden in ca. 46.000 Verkaufsstellen täglich Bäckerei- und Konditoreiprodukte verkauft. In Brötchentüten verpackt nehmen die Kunden ihre Leckereien mit auf den Weg zur Arbeit oder nach Hause. Dabei darf bei vielen der morgendliche     Coffee-to-go nicht fehlen.

Sind die Kunden zufrieden, bleiben sie ihrem Bäcker bzw. ihrem Bäckergeschäft treu. Der Stammbäcker wird so zum Sympathieträger, den Sie für Ihre Werbung nutzen können. Die persönliche Übergabe gebrandeter Brötchentüten durch ihn kann die Wirkung Ihrer Botschaft beim Konsumenten positiv verstärken, Ihre Werbung wird als sympathisch empfunden.

Das Angebot

Brot & Brötchen, Lauge & Croissants, Gebäck & Kuchen, belegte Brötchen & herzhafte Snacks, Heiß- und Kaltgetränke – von süß bis herzhaft, von warm bis kalt: Das Sortiment hat sich in den letzten Jahren stark vergrößert. Kein Wunder also, dass mit Blick auf die Schnellgastronomie der größte Anteil der Besuche auf Bäckereien entfällt.

Die Zielgruppe

Genauso vielfältig wie die Angebote in Bäckereien sind auch die Kunden. Über 37 Millionen Deutsche kaufen ihr Brot am liebsten beim Bäcker. Die Käuferschaft ist dabei alters- und einkommensunabhängig, allerdings leicht geprägt von Berufstätigen und Familien.

Ihre Werbeformen in Bäckereien

Brötchentüten

CityNews Flex Flyerwerbung

Kaffeebecher

Sampling

Zahlmatten

Sie haben Fragen oder wünschen eine individuelle Beratung?

*Pflichtfeld

Datenschutzerklärung*