Ambient Medium

Liegestühle

Typische Kennzeichen von Liegestühlen sind ihr zusammenklappbares Holzgestell, der Stoffbezug, der als Sitzfläche dient und gebrandet werden kann, sowie die Wählbarkeit von verschiedenen Liegepositionen. Sie gelten als strandtypisches Accessoire und kommen gerne in Beachclubs zum Einsatz.

Top-Touchpoint

Beachclubs

ES GIBT VIELE GUTE GRÜNDE

Attraktive Zielgruppe

Beachclub-Besucher sind Partygänger, aber auch junge Familien mit Kindern. Ein trendiger Lifestyle kennzeichnet sie ebenso, wie die Lust auf Strand und das damit verbundene Lebensgefühl. Sie sind kommunikativ und haben eine hohe Affinität zu Social Media – das macht sie zu hervorragenden Multiplikatoren.

Hohe Werbeakzeptanz

Die Attraktivität von Klapp-Liegestühlen liegt in dem hohen Nutzwert für die Gäste der Beachclubs. Sie dienen als Sitz- und Liegefläche, können leicht hin- und hergeschoben werden, sind bequem und tragen viel zum urbanen Strandfeeling und damit zum Wohlbefinden bei.

Key Facts

b

Format

ca. 45 x 120 cm (B x H)

Erweiterungen

Sampling, Beachflags, Sonnenschirme, Outdoor-Möbel wie Tische, Cubes

Material

lasiertes Holz, Stoffbezug aus 100% Polyester

}

Buchungsschluss

56 Tage vor Kampagnenbeginn

Druckunterlagenschluss

42 Tage vor Kampagnenbeginn

Mindestbelegung

28 Tage

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Sonnenschirme

Strandtypische Accessoires wie z. B. gebrandete Sonnenschirme können Ihre Werbekampagne in Beachclubs verstärken. Als Schutz vor Sonne oder auch mal Regen bieten sie einen echten Mehrwert, sowohl für Betreiber als auch Besucher. Kreativ genutzt wird diese zusätzliche, im Durchschnitt ca. 1,80 m große Werbefläche, ihre Wirkung bei Ihrer Zielgruppe nicht verfehlen.

Sie haben Fragen oder wünschen eine individuelle Beratung?

*Pflichtfeld

Datenschutzerklärung*