Guerilla Medium

Fahrrad-anhängekarten

Was vielen als Türhänger im Hotel bekannt ist, kann im öffentlichen Raum auch an Fahrrädern platziert werden, die vielfach von aktiven, sportlichen und umweltbewussten Konsumenten genutzt werden. Eine sehr große und vielschichtige Zielgruppe: im Jahr 2021 war in Deutschland ein Fahrradbestand von 81 Millionen Stück zu verzeichnen. Der Anteil an E-Bikes wird
vom Verband auf rund 8,5 Mio. Fahrzeuge
geschätzt. Damit hat fast jede(r) ein Fahrrad bzw. jede(r) Zehnte ein Pedelec. Die Nachfrage nach Lastenfahrrädern oder Fahrrädern mit Anhänger steigt stark an.

Top-Touchpoint

Universitäten

ES GIBT VIELE GUTE GRÜNDE

Gute Aussteuerbarkeit

Eine größere Ansammlung von Fahrrädern findet sich häufig bei Hochschulen, Schulen,  zielgruppenspezifischen Events oder auch im Umfeld von Haltestellen des öffentlichen Nahverkehrs oder auch im Umfeld von Haltestellen des öffentlichen Nahverkehrs. An diesen Orten kann Ihre Zielgruppe durch das Anbringen der Hängekarten bestmöglich erreicht werden.

Aufmerksamkeitsstark

Durch das Anbringen von Fahrradanhängekarten platzieren Sie Ihre Werbung direkt im Blickfeld Ihrer Zielgruppe und generieren mehrere Sicht- und Berührungskontakte. Ein intensiver Blickkontakt und ein hohes Maß an Wahrnehmung sind Ihnen somit sicher.

Key Facts

b

Format

102 x 280 mm (B x H)

Sonderformate

Sonderformate

Material

300 g/qm Bilderdruck
}

Buchungsschluss

28 Tage vor Kampagnenbeginn

Druckunterlagenschluss

21 Tage vor Kampagnenbeginn

Mindestbelegung

1 Stadt, 1.000 Stück